Die Temperaturabnahme mit der Höhe

Aufgrund der vom Erdboden ausgehende Erwärmung der unteren Atmosphäre durch die Einstrahlung der Sonne nimmt die Lufttemperatur mit der Höhe ab. Dies kann je nach Wettersituation unterschiedlich sein. Der Wärmetransport findet also überwiegend von unten nach oben statt.
Die Abnahme der Monats- Jahresmittel, also die durchschnittliche Temperaturabnahme mit der Höhe, zeigen dabei charakteristische Werte,die sich jahreszeitlich geringfügig unterscheiden.

Monats- und Jahresmittel der Temperatur in °C
(Aus: Mittelwerte der Temperatur in Baden-Württemberg)
Station
Höhe
Jan
Apr
Jul
Okt
Jahr
Hornisgrinde
1122m
-2.6
3.0
12.9
6.6
4.8
Freudenstadt
797m
-1.5
5.3
15.2
7.9
6.6
 
Java-Script-Rechner rechts =>
Berechnung der höhenabhängigen Temperaturabnahme für Freudenstadt-Hornisgrinde:
Höhendifferenz Freudenstadt/Hornisgrinde:
m (Wert 1)
Temperaturabnahme je 100m im Januar:
°C (Wert 2)
           ""                       ... im April:
°C (Wert 3)
         ""                          ... im Juli:
°C (Wert 4)
          ""                  ... im Oktober:
°C (Wert 5)
        ""                         ... im Jahr:
°C (Wert 6)
Die Wetterstation von Herrenberg liegt 435m über dem Meeresspiegel. Durch einen Vergleich mit den Temperaturwerten von Freudenstadt, kannst du unter Berücksichtigung der Höhendifferenz beider Stationen, die Jahresmittel-Temperatur von Herrenberg abschätzen.

Falls du nicht weißt, wie du dies berechnen musst, dann klicke unten auf Tipp B !
Höhendifferenz Herrenberg/Freudenstadt:
m (Wert 7)
Daraus abgeleitetes Jahresmittel für Herrenberg:
°C (Wert 8)



Richtig:

Ausgabefenster:

 

Online-Rechner:
Originial: Spallek &. Kreinacke

zurück- Start -weiter

Startseite | Wetterstation | Klimadaten | Aktuelles Wetter | Impressum und Kontakt

© Wetter-AG am Andreae-Gymnasium Herrenberg, 12.03.2002
(www.wetter-herrenberg.de)